Video-Podcast: Digitalisierung in der Beschichtungsindustrie
Oliver Brenscheidt im Gespräch mit Lars Schmitt zum Thema Digitalisierung_in der Beschichtungsindustrie

Video-Podcast: Digitalisierung in der Beschichtungsindustrie

Wenn man sich so wie ich schon lange im der Galvanikbusiness herumtreibt, reift schnell die Erkenntnis, dass wir Neuerungen nicht besonders aufgeschlossen gegenüber stehen. Sieht man sich Wissenschaft und Forschung an, so wird schnell klar warum das so ist: im Großen und Ganzen gilt unsere Branche seit den späten 60er Jahres des vergangenen Jahrhunderts als ausgeforscht. Oliver Brenscheidt hat sich mit Lars Schmitt über dieses Thema unterhalten. Er hat mehrfach versucht, die Möglichkeiten der Digitalisierung auf die täglichen Problemstellungen der Beschichtungsindustrie anzuwenden. Aber er ist an der Unbeweglichkeit und dem Desinteresse der Branche gescheitert.

Kommentare deaktiviert für Video-Podcast: Digitalisierung in der Beschichtungsindustrie
Video-Podcast: Gleichrichter in der Galvanik
Podcast Gleichrichter in der Galvanotechnik

Video-Podcast: Gleichrichter in der Galvanik

Galvanotechnik funktioniert mit elektrischer Energie. Strom und Spannung im galvanischen Bad laufen gerichtet. Es handelt sich um eine sog. Gleichspannung, wie wir sie beispielsweise aus Batterien kennen. Aus dem Stromnetz aber kommt eine Wechselspannung. Diese muss also zunächst gerichtet werden, was über den sog. Gleichrichter erfolgt.

Kommentare deaktiviert für Video-Podcast: Gleichrichter in der Galvanik

Kein Bleigießen an Silvester

Erinnern Sie sich noch? Da war was, das oft gut funktioniert hat? Wie ging das noch gleich? Auf den Bauch hören? Gesunder Menschenverstand? Das Problem ist, dass wir zum Einen wieder auf unseren Bauch hören lernen müssen. Er hat sehr oft die richtige Idee. Zum Anderen müssen wir uns aber auch unsere Umgebung bewusst machen. Das ist oft schwierig. Aber es ist möglich.

0 Kommentare

Video-Podcast: Die Vakuumdestillation als Abwassertechnik in der Galvanik

Die Vakuumdestillation ist eine Destillation unter erniedrigtem Druck. Bei niedrigem Druck ist die Siedetemperatur der zu trennenden Flüssigkeiten herabgesetzt. Die Vakuumdestillation ermöglicht es, Stoffe zu trennen, die sich bei höheren Temperaturen zersetzen würden. (Quelle: wikipedia.org). Man kann sich diesen Effekt zu nutze machen und industrielle Abwässer auf diese Weise behandeln. Hierum geht es in dem vorliegenden Podcast.

Kommentare deaktiviert für Video-Podcast: Die Vakuumdestillation als Abwassertechnik in der Galvanik

Video-Podcast Galvanotechnik: Vakuumdestillation für die Abwassertechnik

Die Vakuumdestillation ist eine Destillation unter erniedrigtem Druck. Bei niedrigem Druck ist die Siedetemperatur der zu trennenden Flüssigkeiten herabgesetzt. Die Vakuumdestillation ermöglicht es, Stoffe zu trennen, die sich bei höheren Temperaturen zersetzen würden. (Quelle: wikipedia.org). Man kann sich diesen Effekt zu nutze machen und industrielle Abwässer auf diese Weise behandeln. Hierum geht es in dem vorliegenden Podcast.

Kommentare deaktiviert für Video-Podcast Galvanotechnik: Vakuumdestillation für die Abwassertechnik

Video-Podcast Galvanotechnik: Chemisch Nickel

Denke ich an klassische Galvanotechnik, denke ich an Strom. Wir haben an anderer Stelle schon einmal über die verschiedenen Möglichkeiten der galvanischen Vernickelung gesprochen. Dort habe ich einen Nickel-Elektrolyten, ich habe ein Werkstück als Kathode und ich habe Nickelanoden. Diese lösen sich auf und das Nickel schlägt sich auf dem Werkstück nieder. In diesem Fall aber nur, wenn Strom fließt. Was wir aber im Podcast damals auch schon angesprochen haben ist die Tatsache, dass wir auch durchaus Systeme kennen, die das ohne Strom können. Darüber spreche ich mit Dominik in diesem Podcast.

Kommentare deaktiviert für Video-Podcast Galvanotechnik: Chemisch Nickel